Hookah Forum Impressum Sitemap Forum Gästebuch Index
Hauptseite
Shisha Forum
Wasserpfeifen Portal
Shisha Statistik
Community
Registrieren
Mitglieder
Hookah Suchen
Partner
Kalender
Shisha Hilfe
Kontakt
Team
Impressum

Kopfberreich
Shisha - Wasserpfeifen - Hookah Forum » Wasserpfeifen Portal » Shisha Tabak » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]

Shisha Tabak
» Inhaltsstoffe
» Fruchttabak
» 5% Regel
» Woher ausländischen Tabak?
» Unterschiede zwischen Edeltabak und Normaltabak
» Tabak ohne Nikotin [Nikotinfreier Tabak]
» Tabaklagerung

Inhaltsstoffe
Wasserpfeifentabak wird aus Tabak, Melasse, Konsevierungsstoffen und das jeweilige Aroma hergestellt.

Fruchttabak
Der Shisha Tabak wird in jeder erdenklichen Geschmacksrichtung herrgestellt, von A-Z ist fast jeder Geschmack dabei. Es gibt z.B. Apfel, Melone, Traube, Zimt, Erdbeer, Banane und viele mehr, sogar Cola und Bier sind als Geschmacksrichtungen vorhanden, daher kommt wohl auch der oft verwendete Begriff "Fruchttabak".

5% Regel
In Deutschland jedoch gibt es ein Gesetz, das besagt das dieser Tabak unter den Begriff Pfeifentabak einzuordnen ist, und somit auch nur 5% Feuchtigkeit enthalten darf. Da Deutschland das einzige Land ist in dem es diese Regel gibt, kann man im Ausland den Tabak erwerben, der bis zu 30% Feuchtigkeit enthält. Durch die Feuchtigkeit verfügt der dann auch über eine viel bessere Rauchentwicklung und stärkeren Geschmack.
Damit der "deutsche 5% Tabak" wieder mehr Rauchentwicklung und Geschmack hat, kann man ihn mit Feuchtigkeitsmitteln wie Glycerin, Melasse etc. nachträglich anfeuchten. (Infos dazu im Forum)

Woher ausländischen Tabak?
Den ausländischen Tabak bekommt ihr übers Forum, über eBay, in ausländischen Online Shops oder direkt vor Ort im Ausland. Wenn ihr den Tabak im Ausland kauft, müsst ihr jedoch die Zollbestimmungen beachten. (Infos dazu im Forum)

Unterschiede zwischen Edeltabak und Normaltabak
Des Weiteren wird der Tabak in "normalen" und in Edeltabak unterschieden. Edeltabak werden Tabakmarken genannt, deren Grundtabak (aus dem der Tabak besteht) hochwertiger ist, als der der anderen Marken. Beispiele dafür sind z.B. Starbuzz, türkischer Serbetli, Al Amir usw.
Beispiele für andere Tabakmarken sind z.B. Nakhla usw.

Tabak ohne Nikotin [Nikotinfreier Tabak]
Selbst Tabake ohne Nikotin werden mittlerweile hergestellt. Beispiele dafür sind Soex, Noor usw. Da im Tabak kein Nikotin enthalten ist, nennt man ihn "Tabakersatz". Soex z.B. wird aus dem "Ersatzstoff" Zuckerrohr hergestellt.

Tabaglagerung
Damit der Tabak nicht austrocknet, und somit an Feuchtigkeit verliert, muss er richtig aufbewahrt werden. Er muss auf jedenfalls luftdicht verpackt sein. Am besten eigenen sich dazu Einmachgläser, Tupperdosen oder doppelte Zippertütchen. Außerdem solltet ihr nicht mehrere Tabaksorten in einem Gefäß aufbewahren, da sie sich sonst vermischen.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH | österreichische Weine