Hookah Forum Impressum Sitemap Forum Gästebuch Index
Hauptseite
Shisha Forum
Wasserpfeifen Portal
Shisha Statistik
Community
Registrieren
Mitglieder
Hookah Suchen
Partner
Kalender
Shisha Hilfe
Kontakt
Team
Impressum

Kopfberreich
Shisha - Wasserpfeifen - Hookah Forum » Wasserpfeifen Portal » Geschichte der Wasserpfeife » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]

Wasserpfeifen Portal - Geschichte der Wasserpfeife

Geschichte der Wasserpfeife



Die Wasserpfeife (engl. Hookah), heutzutage oft unter dem Begriff Shisha bekannt, findet ihren Ursprung vor circa 1000 Jahren in Indien. Diese Form der Wasserpfeife war allerdings sehr primitiv aufgebaut und soll lediglich aus einem, in eine Kokosnuss gesteckten, Bambusstock bestanden haben.
Ab dem 16. Jahrhundert gelangte die Shisha Kultur über den Iran zu den Osmanen, wo Sie sich als eine Art Gemeinschaftskultur entwickelte und auch bis heute Bestand hat. Die Popularität der Shisha verbreitete sich ebenfalls im Iran und übertrug sich von dort in weite Teile der arabischen Welt, wo sie auch bis heute ein wichtiger Bestandteil der der Kultur ist. Das gemeinsame Rauchen wurde und wird bis heute als Symbol der Gastfreundlichkeit angesehen; ist doch Alkohol in der islamischen Kultur untersagt.. Letztendlich waren es auch die Osmanen, welche das heutige Aussehen der Wasserpfeife geprägt haben. Es gibt in der Aufbauweise natürlich individuelle Unterschiede zwischen den Nationen, die Funktionsweise blieb trotzdem gleich.
In der Türkei wurde die Shisha in ihrer heutigen Erscheinungsform verbreitet. Von dort aus wurde sie in die westliche Welt exportiert, wo sie im 20. Jahrhundert auch als alternative Form des Tabakrauchens akzeptiert wurde.



Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH | österreichische Weine