Hookah Forum Impressum Sitemap Forum Gästebuch Index
Hauptseite
Shisha Forum
Wasserpfeifen Portal
Shisha Statistik
Community
Registrieren
Mitglieder
Hookah Suchen
Partner
Kalender
Shisha Hilfe
Kontakt
Team
Impressum
Kopfberreich

Studie - Gesundheit Wasserpfeifen von 26.03.09

Shisha - Wasserpfeifen - Hookah Forum » Allgemeines » Diskussionen rund um Wasserpfeifen » Studie - Gesundheit Wasserpfeifen von 26.03.09 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neue Diskussion starten! Antwort erstellen!
Zum Ende der Seite springen Studie - Gesundheit Wasserpfeifen von 26.03.09 « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
User Profil
Message: | Verfasst: 11.06.2009 18:58
da_el da_el ist männlich

images/avatars/avatar-102.jpg

the moon is full, and so are we
Dabei seit: 16.05.2006
Beiträge: 709
Herkunft: Österrike

da_el ist offline

http://www.bfr.bund.de/cm/216/gesundheit...eifen.19064.pdf

also ich nehm das gleich als anlass die studie in nen eigenen thread zu distkutieren. thx @ lex für den link


also leute, wie schauts aus, was haltets ihr von der Studie?

Also ich hab sie genau überflogen (lol) und muss sagen, dass es diesmal richtig gemacht wurde.

Es wurde auch des öfteren auf die in die irreführende vergleiche zum Zigarettenkonsum hingewiesen, was ich sehr gut fand.

zb die vergleichbarkeit bzgl der volumina die man einatmet.

Interessant fand ich weiters (hadidi and mohammed 2004) das nicht aromatisierter tabak bis zu 10mal mehr nikotin enthält!



auf seite 5 findet man dann die vergleiche der inhaltsstoffe zur zigarette.

sagen wir als höchstwert lt. BfR 8,7mg pro 10g, also 4,35 für an normalen hut.
0,61 pro Zigarette

0,61*30 = 18,3 / Tag

4,35 * 3 / 7 = 1,86 / Tag
wenn 3 mal in der woche geraucht wird.

also da wirklich vergleiche anzustellen mit zigarettenkonsum bzgl des nikotins ist echt schlichtweg falsch!!



Frau Meier und die anderen sie reden hin und her
Mit Englisch geht's ein bißchen. Die Verständigung fällt schwer.
Sie planen dennoch eine Anti-Nazi-Front.
"My name is Liselotte and ick help you if you want"

Zaunpfahl - Lilo Meier
PROFIL :: EMAIL :: SUCHEN :: BUDDY ZITAT :: EDIT :: MELDEN

Shisha

User Profil
Message: | Verfasst: 15.06.2009 23:19
-lex -lex ist männlich

images/avatars/avatar-134.jpg

Hookah Moderator
Dabei seit: 17.10.2007
Beiträge: 1.327
Herkunft: München

-lex ist offline

Ich bin ähnlicher Meinung wie du, die Durchführung (Setup, Zugkraft, etc.) wurde diesmal alles Realitätsgetreuer gemacht, so wie von den meisten deutschen nunmal geraucht wird. Und so kommt es diesmal auch, dass die Ergebnisse um einiges nachvollziehbarer sind als beim letzten mal, denn Studienergebnisse alá 1 Kopf = 1 Schachtel waren einfach nur Blödsinn. Ich bin froh, dass es diese Studie gegeben hat und sie für etwas mehr Aufklärung in der Shishawelt gesorgt hat.

Worauf ich richtig gespannt bin ist die nächste Studie vom BfR die im Laufe von 2009 erscheinen soll, Inhalt wird sein: Wie wirkt sich der Feuchtigkeitsgehalt im Tabak auf die Schädlichkeit aus. Ist feuchter Tabak schädlicher als trockener? Das ist die Frage, wird hier ein Ergebnis zu gunsten des feuchten Tabaks herauskommen, dann bin ich sogar optimistisch, dass das 5% - Gesetz irgendwann noch fallen wird. Ist es anders herum, so bin ich mir ziehmlich sicher, dass die Regierung nie etwas gegen das Gesetz unternehmen wird. Aber es bleibt abzuwarten, wenn die Studie steht kann weiter diskutiert werden. Augenzwinkern
PROFIL :: EMAIL :: SUCHEN :: BUDDY ZITAT :: EDIT :: MELDEN

User Profil
Message: | Verfasst: 17.06.2009 21:37
da_el da_el ist männlich

images/avatars/avatar-102.jpg

the moon is full, and so are we
Dabei seit: 16.05.2006
Beiträge: 709
Herkunft: Österrike

Themenstarter Thema begonnen von da_el

da_el ist offline

was ich noch toll finde, ist das viele sachen hingewießen wird

wie zb das die teer angabe auf der tabak schachtel nix aussagt, da der tabak ja nicht mit teer versetzt ist, sondern teer beim verbrennen entsteht!

ich bin auch gespannt, was bei tabak der feuchter ist rauskommt.

schädlicher oder nicht?

was ich allerdings anzumerken ist, dass es scheinbar schon viele studien gab, auf welche auch verwiesen wurde, aber die alle sehr breit gefächerte ergebnisse lieferten ...

also sehr unterschiedliche...



Frau Meier und die anderen sie reden hin und her
Mit Englisch geht's ein bißchen. Die Verständigung fällt schwer.
Sie planen dennoch eine Anti-Nazi-Front.
"My name is Liselotte and ick help you if you want"

Zaunpfahl - Lilo Meier
PROFIL :: EMAIL :: SUCHEN :: BUDDY ZITAT :: EDIT :: MELDEN

User Profil
Message: | Verfasst: 12.03.2012 17:31
Ashcachem Ashcachem ist männlich

Wasserpfeifen Raucher
Dabei seit: 29.02.2012
Beiträge: 5

Ashcachem ist offline

Ich hab mir die neusten Studien durchgelesen und es hat sich nicht viel verändert. Was die feuchtigkeit vom tabak angeht da muss ich mich noch informieren.

Gruß Ashcachem

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ashcachem: 12.03.2012 17:32.

PROFIL :: SUCHEN :: BUDDY ZITAT :: EDIT :: MELDEN

Baumstruktur | Brettstruktur
Shisha - Wasserpfeifen - Hookah Forum » Allgemeines » Diskussionen rund um Wasserpfeifen » Studie - Gesundheit Wasserpfeifen von 26.03.09
Gehe zu:
Neue Diskussion starten! Antwort erstellen!

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Modifications by Crypto Airdrops - What is a crypto airdrop?