Hookah Forum Impressum Sitemap Forum Gästebuch Index
Hauptseite
Shisha Forum
Wasserpfeifen Portal
Shisha Statistik
Community
Registrieren
Mitglieder
Hookah Suchen
Partner
Kalender
Shisha Hilfe
Kontakt
Team
Impressum
Kopfberreich

Erfahrung mit Ätherischen Ölen

Shisha - Wasserpfeifen - Hookah Forum » Sonstiges » Off-Topic » Erfahrung mit Ätherischen Ölen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neue Diskussion starten! Antwort erstellen!
Zum Ende der Seite springen Erfahrung mit Ätherischen Ölen « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
User Profil
Message: | Verfasst: 10.12.2017 23:56
sandymandy

Wasserpfeifen Raucher
Dabei seit: 11.12.2014
Beiträge: 15
Herkunft: Niedersachsen

sandymandy ist offline

Moin!

Befindet sich hier im Forum vielleicht zufällig jemand, der schon gewisse Erfahrungen mit Ätherischen Ölen machen durfte und diese mit mir teilen würde?

Ich spiele nämlich mit dem Gedanken mir ein paar Ätherische Öle kaufen zu wollen und würde jedoch im Vorfeld gerne erfahren, ob die wirklich ihrer versprochenen Wirkung gerecht werden.

Freue mich bereits auf eure Antworten.
PROFIL :: EMAIL :: SUCHEN :: BUDDY ZITAT :: EDIT :: MELDEN

Shisha

User Profil
Message: | Verfasst: 05.02.2018 09:39
diepfeife diepfeife ist männlich

Wasserpfeifen Raucher
Dabei seit: 23.10.2015
Beiträge: 13
Herkunft: Dschjörmäny

diepfeife ist offline

Hi Sandymandy,

ich liebe ätherische Öle! Habe eine ganze Sammlung hier rumstehen. "Versprochene Wirkung" kann man so nicht sagen. Aromatherapie ist ein Feld für sich und es kommt drauf an, was genau du bewirken möchtest und wie du die Öle anwendest. Wenn du Einschlafprobleme hast, können ein paar Tropfen Lavendelöl auf den Schläfen Wunder wirken, oder Minzöl bei Kopfschmerzen. Zitrusölen wird eine stimmungsaufhellende Wirkung zugeschrieben - ist aber natürlich nicht mit einem Antidepressivum zu vergleichen. Wenn du von "versprochener Wirkung" schreibst, klingt das ein bisschen, als würdest du dir das ganze wie Pillen zum Einwerfen vorstellen - so wirken Öle natürlich nicht, auch wenn jedes für sich ziemlich potent sein kann. Lies dich mal ein bisschen ein, es gibt da ganz gute Websites, überleg dir, welche Düfte du am liebsten magst, und probiere sie in einer Duftlampe oder einem Diffuser aus.

Ach ja, und wenn du bestellst, achte darauf, dass du eine ordentliche Qualität nimmst! Es wird viel gepanscht. Rosen- oder Jasminöl für 3 Euro gibts nicht, Sandelholz für 2 Euro auch nicht - das ist synthetisches Zeug. Würde ich nicht unbedingt nehmen. Bei ätherischen Ölen gilt tatsächlich, dass Qualität ihren Preis hat. Im Zweifelsfall würde ich mal bei Dragonspice schauen, da ist das Preis-Leistungsverhältnis spitze.

Grüßle smile



Ich liebe das leben smile

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von diepfeife: 05.02.2018 09:41.

PROFIL :: EMAIL :: SUCHEN :: BUDDY ZITAT :: EDIT :: MELDEN

User Profil
Message: | Verfasst: 22.02.2018 00:14
fire

Wasserpfeifen Raucher
Dabei seit: 26.08.2014
Beiträge: 52
Herkunft: berlin

fire ist offline

Sind auf jeden Fall zu empfehlen.
PROFIL :: EMAIL :: SUCHEN :: BUDDY ZITAT :: EDIT :: MELDEN

Baumstruktur | Brettstruktur
Shisha - Wasserpfeifen - Hookah Forum » Sonstiges » Off-Topic » Erfahrung mit Ätherischen Ölen
Gehe zu:
Neue Diskussion starten! Antwort erstellen!

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH | österreichische Weine